Das 5x5 Trainingskonzept der simplicity.akademie

Kennst du das auch?

Du besucht ein Training, bist während der Präsenzzeit voll motiviert und sobald das Training oder Seminar vorbei ist, legt sich die Motivation und das Engagement für die Anwendung des Gelernten.

Um diesem Effekt entgegenzutreten, haben wir das 5x5 Trainingskonzept entwickelt. Es kommt bei unserem simplicity. Basistraining zum Einsatz. Und das Konzept sieht grob beschrieben wie folgt aus:

  • 5 Tage vor dem Präsenztraining wird jeweils ein E-Mail mit einem Link zu einem Video versendet. Dieses Video befindet sich in einem geschützten Bereich. In dem Video ist eine Aufgabenstellung beschrieben. Die Antworten sind auf einem Beiblatt, das herunterladbar ist, notiert. Das aufgefüllte Blatt wird dann mit ins das Präsenztraining gebracht.
  • Am 6. Tag findet das Präsenztraining statt.
  • Danach wird 5 Wochen lang 1 x pro Woche ein weitere E-Mail wieder mit einem Link zu einem Video und Vorlagen versendet. In dem Video sind wieder klare Aufgaben formuliert und weitere Hilfsmittel für die Anwendung werden zur Verfügung gestellt. So fällt die Umsetzung des Gelernten in den eigenen Bereich viel einfacher.

Hier kannst du dir das Beispiel in der Grundstruktur der Module einmal anschauen.

Sie haben Fragen zu einem simplicity. Training?

Nehmen Sie einfach über das Kontaktformular mit uns Kontakt auf und stellen uns Ihre Frage oder formulieren Ihr Anliegen.

Pin It on Pinterest

Share This